Dürre in Deutschland – die Folgen des Klimawandels

Die immer stärker auftretenden Folgen des Klimawandels kann man nicht erst seit diesem Jahr auch in unserer Region beobachten. Was in den vergangenen Jahren noch weit weg erschien, trifft jetzt stark unsere Landwirte in der Umgebung. Schon Mitte August war sichtbar, wie vertrocknet die einzelnen Felder sind (s.u. Abb. 1; Maisfeld Nähe Vahlde), demnach waren„Dürre in Deutschland – die Folgen des Klimawandels“ weiterlesen

Weltraum und Wissenschaft: Dart schlägt in Dimorphos ein

Asteroiden können im schlimmsten Fall bei einem Einschlag auf der Erde großen Schaden für die Menschheit hervorrufen, nicht nur wenn man an das Aussterben der Dinosaurier vor vielen Millionen Jahren denkt. Viele Wissenschaftler stellen sich die Frage, welche Möglichkeiten es gibt, die Erde vor einer weiteren Kollision zu bewahren, auch die Raumfahrtbehörde der USA, die„Weltraum und Wissenschaft: Dart schlägt in Dimorphos ein“ weiterlesen

Unter dem Meer… sterben Korallen

Korallensterben: Bezeichnung für das durch unterschiedlichste Faktoren verursachte großflächige Absterben von Korallenriffen. Der Klimawandel richtet in vielen verschiedenen Bereichen Schaden an. Somit leiden nicht nur Tiere und Pflanzen, sondern auch andere Lebewesen, wie Korallen unter den Folgen der Klimaveränderung. Die Korallenriffe der Erde – vom Great Barrier Reef vor Australien bis zu den Seychellen vor„Unter dem Meer… sterben Korallen“ weiterlesen

Sind Schweine die neuen Lebensretter?

…oder nur ein billiges Ersatzteillager für den menschlichen Körper? Anfang des Jahres ist es einem Ärzteteam aus den USA erstmals weltweit gelungen, einem Menschen ein Schweineherz zu transplantieren. Schon häufiger wurden Menschen Herzklappen von Schweinen eingesetzt, da diese besonders gut als Organspender geeignet sind. In einer Klinik in Baltimore (Maryland) wurde nun am Freitag, den„Sind Schweine die neuen Lebensretter?“ weiterlesen