EichenschülerInnen nehmen erfolgreich am europäischen Nachhaltigkeitswettbewerb teil

In Frau Hoppenstedts Politik-Wahlplichtkurs nahmen einige SchülerInnen des zehnten Jahrgangs an einem europäischen Wettbewerb der Nachhaltigkeit teil, vier dieser SchülerInnen haben hierbei sehr gut abgeschnitten. Die benannte Gruppe aus vier SchülerInnen der 10C, nämlich Jette, Leonie, Sedat & Carlotta, nahm durchaus erfolgreich daran teil, und kam mit ihrer Idee in die engere Auswahl der Jury,„EichenschülerInnen nehmen erfolgreich am europäischen Nachhaltigkeitswettbewerb teil“ weiterlesen

Wir haben eine Europa-AG?!

Die Eichenschule ist seit 2016 eine von wenigen sogenannten „Europaschulen“ in Deutschland. In diesen Schulen wird, beispielsweise mithilfe vielseitiger Projekte, das sogenannte „Europaprofil“ gefördert. Dies kann mit AGs, Veranstaltungen zum Thema Europa und der Förderung von Fremdsprachenunterricht geschehen. An der Eichenschule gibt es für die Organisation solcher Projekte seit 2017 die „Europa-AG“, die auch den„Wir haben eine Europa-AG?!“ weiterlesen