Die Frauen WM

Die meisten durchschnittlich Fußballinteressierten fallen nach Bundesliga, Champions-League und Europa-League in ein Loch, welches sich Sommerpause nennt. Man sieht sich nach einer Lösung um und entdeckt die Frauen WM.  Die erste Frauen Weltmeisterschaft fand 1991 in China statt. Bis heute wurden insgesamt sieben Frauen Weltmeisterschaften ausgetragen. Im Vierjahresrhytmus, immer ein Jahr nach der Männer WM,„Die Frauen WM“ weiterlesen

Politik: Für 96 Stunden Abgeordneter des Deutschen Bundestages

…diese Erfahrung durfte ich im Rahmen von ,,Jugend und Parlament“ durch den Bundestagsabgeordneten Oliver Grundmann (CDU) machen. Bei dem Planspiel geht es darum, den Arbeitsalltag von Politkern hautnah zu erleben. Hierzu ist es jedem zweiten der 709 echten Abgeordneten erlaubt, einen Jugendlichen im Alter von 17-20 Jahren zu nominieren. Der Kandidat muss sich zuvor allerdings„Politik: Für 96 Stunden Abgeordneter des Deutschen Bundestages“ weiterlesen

Neues aus dem kleinen Büro – Heimliche Helden Teil 3 – Frau Gräfe

Frau Gräfe arbeitet zwar in einem kleinen Büro neben dem Sekretariat, erfüllt aber wesentlich mehr Aufgaben, als die meisten Schüler denken. Ihr Hauptaufgabenbereich ist die Schulgenossenschaft, die Schüler bewertet sie positiv. Interview: Wie lange arbeiten Sie schon an dieser Schule? 15 Jahre. Was sind Ihre Hauptaufgaben an dieser Schule? Schulgenossenschaft, Verwaltung und Personal. Vorbereitungen für„Neues aus dem kleinen Büro – Heimliche Helden Teil 3 – Frau Gräfe“ weiterlesen

Altgebacken oder alteingesessen? Heimliche Helden der Eichenschule Teil 2 – Frau Weisker

Frau Weisker ist die wohl die bekannteste Frau der Schüler an der Eichenschule, die nicht als Lehrerin tätig ist. Nur Wenige kennen ihre wirklichen Aufgaben, obwohl sie fast immer, ab Anfang des Schuljahres, für die Schüler da ist (Montag-Donnerstag von 8:00-10:10 und 10:55-14:00, Freitag 8:00-10:10 und 10:55-13:00). Interview: Wie lange sind Sie schon in der„Altgebacken oder alteingesessen? Heimliche Helden der Eichenschule Teil 2 – Frau Weisker“ weiterlesen