Die Mauer in den Köpfen

„Einmal Begrüßungsgeld ist in der Summe doch ein bisschen wenig.“ eine zwar nicht ernstgemeinte Aussage eines sächsischen Kabarettisten Olaf Schubert, welche in gewisser Weise einen wahren Kern besitzt. Diese Aussage wurde während einer heute-show Sendung zum Anlass „30 Jahre Einheit“ getätigt. Diesen Mangel an Investitionen in Wirtschaft und Infrastruktur im Osten, hier humorvoll verpackt, findet„Die Mauer in den Köpfen“ weiterlesen