EichenschülerInnen nehmen erfolgreich am europäischen Nachhaltigkeitswettbewerb teil

In Frau Hoppenstedts Politik-Wahlplichtkurs nahmen einige SchülerInnen des zehnten Jahrgangs an einem europäischen Wettbewerb der Nachhaltigkeit teil, vier dieser SchülerInnen haben hierbei sehr gut abgeschnitten. Die benannte Gruppe aus vier SchülerInnen der 10C, nämlich Jette, Leonie, Sedat & Carlotta, nahm durchaus erfolgreich daran teil, und kam mit ihrer Idee in die engere Auswahl der Jury,„EichenschülerInnen nehmen erfolgreich am europäischen Nachhaltigkeitswettbewerb teil“ weiterlesen

Darf man das – was dürfen Journalisten ? Teil 4

Pressefreiheit in Italien Bis 1985 gab es in Italien kaum Grenzen für Journalisten. Ab 1990 kam es zu einem neuen Mediengesetz. Dieses Mediengesetz enthält unter anderem Bestimmungen zu den Redaktionsstatuten, zum Persönlichkeitsschutz (wie zum Beispiel Beschimpfung, Verspottung und Verleumdung), Vorschriften über die Verbreitung von Medienwerken sowie strafrechtliche Bestimmungen. Dieses Mediengesetz wurde hauptsächlich eingeführt beziehungsweise verschärft,„Darf man das – was dürfen Journalisten ? Teil 4“ weiterlesen

Darf man das – was dürfen Journalisten ? Teil 3

Pressefreiheit in Polen Zwar liegt Polen auf der weltweiten Rangliste der Pressefreiheit auf Platz 64 von 180 und die Lage wird insgesamt als „zufriedenstellend“ eingestuft, doch dennoch gibt es aktuell einige Probleme im Land. Der Vorsitzende der polnischen Regierungspartei (PiS), Jarosław Kaczyński, meint, es gebe viele Einschränkungen in die Freiheit der Journalisten. Vor allem Menschen„Darf man das – was dürfen Journalisten ? Teil 3“ weiterlesen

Darf man das – was dürfen Journalisten ? Teil 2

Pressefreiheit in Bulgarien Bulgarien liegt auf der Rangliste der Pressefreiheit auf Platz 111 von 180. Von den europäischen Ländern ist Bulgarien das Land mit der geringsten Pressefreiheit. Die bulgarischen Journalisten werden beobachtet, bedrängt und bedroht, können aber meistens nicht auf den Schutz der Polizei hoffen. Auch Ermittlungsverfahren gegen kritische Journalisten sind in Bulgarien Tagesordnung. Delian„Darf man das – was dürfen Journalisten ? Teil 2“ weiterlesen