Müll, ein Problem des Menschen

Dass es Menschen schwer fällt, sich an einfache Regelungen zu halten, ist vielerlei bekannt. Doch dass es dieses Ausmaß annimmt, hätten sich wahrscheinlich nicht einmal die Dinosaurier vorstellen können.

Müll, überall Müll, wo man auch hingeht. Mülleimer sind bekanntlich dafür da, diesen zu entsorgen, das verstehen viele aber leider immer noch nicht und werfen ihn manchmal sogar noch direkt daneben. Bei Spaziergängen in Scheeßel sind unter Einwegmasken auch noch Burger King-Belege und Saftpäckchen zu finden. Doch das schlimmste kommt erst noch, SchülerInnen haben es doch sowieso schon schwer und sind kaputt, wenn man dann mittags einfach nur noch entspannt auf den Bus warten will, muss man den Anblick von Dutzenden Bierflaschen ertragen. Doch so schlimm ist es nicht, hinsetzen kann man sich auf die Küchenstühle, die dort beim nächtlichen Trinkzug vergessen wurden. Und wenn man schon raucht, dann doch bitte die Zigaretten ordentlich beseitigen und nicht unter den Mülleimern oder an jeder anderen noch freien Stelle entsorgen.

Ein kleines Quiz für zwischendurch: Was ist eigentlich für den Müll da, landet aber dennoch in der Natur? Richtig, Müllbeutel. Noch eine kleine Info für Hundebesitzer: Diese Mülleimer mit Hunden drauf sind nicht etwa dafür geeignet, seinen Hund zu entsorgen, nein, sie sind dafür da, die Fäkalien Ihres Hundes zu beseitigen. Doch auch das scheint vielen immer noch ein Rätsel zu sein, eine genauere Beschreibung soll nun Abhilfe schaffen. „Ihr Vierbeiner hat sich entledigt, dann doch bitte hier Tüte ziehen und es aufsammeln (nicht mit der bloßen Hand!), dann zuknoten und den Deckel des Mülleimers anheben, Beutel nur noch reinwerfen und siehe da, alles ist aus den Augen.“ Wahrscheinlich aber wäre auch das für einige eine zu hohe Herausforderung .

Ob Menschen jemals verstehen werden, wie man solch einfache Dinge umsetzt, das bleibt wohl ein ewiges Rätsel. Denn in diesem Moment scheint es vielen doch sehr schwer zu fallen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: