Es ist heute so still, woran dass wohl liegen mag?

Schatz, heute ist es irgendwie wieder sehr still hier, ich schau lieber mal nach, was unsere Kinder machen…

Die Bildschirmzeit, ein schweres Thema in der Familie. Gerade liegt man noch entspannt browsend auf seinem Bett. Doch dann … plötzlich aufkeimendes Interesse der Eltern an den Aktivitäten ihrer Kinder. Sobald die Eltern sagen „gib mir doch mal dein Handy“, steigt die Anspannung, der Puls rast, das Herz klopft. Normalerweise Anzeichen dafür, dass ein Krankenwagen gerufen werden sollte, in diesem Fall geht es aber, wie viele Kinder finden, um ein noch viel schlimmeres Thema, denn jetzt kommen böse Wahrheiten ans Licht, da die Eltern erfahren, was ihre Kinder wirklich den ganzen Tag über an den Alleskönnern machen. Dabei werden gut und gerne drei Stunden Nutzung am Tag erreicht und leider nicht nur durch Tagesschau und ARD gestaltet, sondern vor allem durch YouTube, Netflix und diverse andere Unterhaltungsprogramme, um sich zu „informieren“, denn wer könnte besser gehaltvollen Content vermitteln als Bibis Beauty Palace und Co. Da lernt man etwas fürs Leben, schließlich ist es extrem wichtig zu sehen, wer wann seinen Avocado-Toast isst oder in welchem Aldi es wieder ein neues Angebot gibt. Wir selber finden es natürlich auch supercool zu sehen, wie andere Leute Sport machen, während wir selber gerade billig Chips aus dem Discounter in uns hineinstopfen. Ist doch schön zu sehen, dass so der Tagesablauf vieler Jugendlichen verläuft.

Alle Leserinnen und Leser können sich übrigens bei uns bedanken, denn schließlich steht jetzt endlich einmal etwas Sinnvolles in ihrer Bildschirmzeit.

Von Leonie, Mareike und Svea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: