Adventskalender Türchen 22: Die besten Weihnachtsfilme

Was wäre nur ein Weihnachten ohne Weihnachtsfilme? Alle Jahre wieder kommen die besten Klassiker im Fernsehen, ohne kann man sich ein Fest bald gar nicht mehr vorstellen. Du suchst also noch nach einem schönen Film zur Weihnachtszeit? Oder nach dem perfekten Film für einen gemütlichen Abend mit der Familie. Dann bist du hier genau richtig, hier sind die 4 Besten Weihnachtsfilm-Klassiker.

1. Kevin allein zu Haus

Kevin allein Zu Haus ist definitiv ein Klassiker unter den Weihnachtsfilmen und bedeutet auf jeden Fall Comedy für alle.

Die ganze Familie des kleinen Kevin will dieses Jahr zu Weihnachten nach Frankreich fliegen. Doch durch den ganzen Weihnachtstrubel haben sie ihn doch glatt zu Hause vergessen. Dort genießt er alle Freiheiten, die er sich schon immer erträumt hat. Doch allein zu sein bringt nicht nur Vorteile, denn zwei Ganoven haben es auf die Wohnung der großen Familie abgesehen und wollen dort einbrechen. Nun liegt es an Kevin, diese in die Flucht zu schlagen und das Haus der Familie zu verteidigen.

2. Disneys Eine Weihnachtsgeschichte

Der Film erzählt die Geschichte des alten, griesgrämigen Ebenezer Scrooge, der ein von Menschen zurückgelegenes Leben führt. Er leitet ein Geschäft, auch hier bringt er seine Geldgier und Selbstsüchtigkeit zum Ausdruck. Am Heiligabend kommt dann allerdings sein bereits verstorbener Geschäftspartner als Geist zurück und warnt ihn vor seiner schrecklichen Zukunft und dass seine geizige Art ihm nach dem Tod nicht glücklich machen wird. Im Laufe der Nacht bekommt er Besuch von drei Geistern, dem der Gegenwart, der Zukunft und der Vergangenheit. Diese führen ihn durch sein trostloses Leben und halten ihm damit vor Augen, dass es noch nicht zu spät ist, sich zu ändern. Doch ob er sich dies wirklich zu Herzen nimmt?

3. Schöne Bescherung

Schöne Bescherung ist definitiv ein grandioser Film zur Weihnachtszeit und bringt einen jedes Mal aufs neue zum Lachen.

Clark Griswold hat sich geschworen, dass er und seine Familie dieses Jahr zu Hause bleiben werden, um in Ruhe Weihnachten zu feiern. Ruhe klingt allerdings anders, denn Clark hat sich wieder einmal viel vorgenommen, z.B das Dach der Griswolds mit rund 25.000 Lichtern zu schmücken. Oder die Suche nach dem perfekten Weihnachtsbaum der Familie in abgelegenen Wäldern. Das Weihnachtsfest ähnelt schon dann eher einer Art Horror. Als dann Clarks Cousin Eddie mit seiner gesamten Familie auftaucht, ohne vorher Bescheid zu sagen, ist die Situation immer weniger zu kontrollieren und statt ruhiger Besinnlichkeit gibt es viel eher Chaos.

4. Der Grinch

Der Grinch ist eine grüne Kreatur, die mit seinem treuen Begleiter, seinem Hund Max in einer Berghöhle lebt. Aufgrund von schlechten Ereignissen in seiner Kindheit, hasst er Weihnachten und möchte den Bewohnern von Whoville das Weihnachtsfest auf den verschiedenste Weise verderben. Doch bei dem Plan, das Fest zu sabotieren trifft er auf die kleine Cindy Lou, die sich für ihn einsetzt und versucht ihm dabei zu helfen, Weihnachten wieder zu lieben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: