Jahresrückblick 2020 — Januar

Der 01.01.20. Viele wachen an diesem Tag mit neuen Vorsätzen für das Jahr 2020 auf, andere wiederum mit dem Kater vom letzten Jahr.

Während für manche also die größte Sorge ist, sich ein möglichst billiges Abo im Fitnesstudio zu holen, um zwei Mal hinzugehen, brennt gleichzeitig im Krefelder Zoo das Affenhaus. Grund für den Brand waren hinuntergestürzte chinesische Himmelslaternen, die ein Feuer auf dem Holzgestell der Menschenaffen entfachten.

Man könne sogar denken, dass die Lampen, die eigentlich für Glück und Hoffnung stehen, eine Art Prophezeiung für das Jahr 2020 sind, wenn man die Folgemonate betrachtet.

Wie gewohnt wird auch in diesem Januar die Kultshow „Das Dschungelkamp“ auf dem Sender RTL ausgestrahlt. Und auch in diesem Jahr finden sich die Z-Promis im australischen Dickicht wieder – natürlich aber nur dort, wo es im Januar nicht brennt.

Denn während sich die Z-Promis mit dem Konsum köstlicher Kleintiere verlustieren, brennen gleichzeitig in Australien insgesamt 126.000 km². Denn die Feuersaison 2019/2020 brachte die Büsche zum Brennen und die Kängurus zum Rennen.

Ist auch überraschend, dass es jedes Jahr wärmer wird und sich Buschfeuer somit schneller ausbreiten… das sieht der amerikanische Präsident Trump ähnlich.

Nur knapp gelöscht werden konnte dann im Januar ein heißer und schon lange schwelender Konflikt zwischen den USA und dem Iran, auf den die ganze Welt schaute. Denn nachdem das US-Militär den iranischen General Soleimani getötet hatte, reagierte der Iran mit Raketenangriffen auf die US-Truppen, die im Irak stationiert waren. So wurden zwei Stützpunkte des Militärs der USA mit mindestens 22 Raketen beschossen und mehrere Amerikaner getötet. Die iranische Regierung bezeichnete dies als angemessene Maßnahme der Selbstverteidigung.

Damit hat der Jahresbeginn 2020 schonmal eine anständige Punktlandung hingelegt, doch die Hoffnung auf „Das beste Jahr meines Lebens“ ist noch nicht gestorben.

Was soll schon noch Schlimmeres passieren? 😉

Ein Beitrag von Carina Kroß

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: