Adventskalender Türchen 8

Pizzeria kritisiert von Steven Krause

La Piazza hat viele Vorteile. Man kann kurz zwischen zwei Schulstunden hinfahren und sich den Magen mit einer ordentlichen Portion Spaghetti oder einer Pizza füllen.

Der Chef ist ein waschechter Italiener mit Temperament, Pizza und Pasta. Mit seinem lustigen Akzent kann man einiges an schlechter Laune verdrängen. Wenn man bestellt hat, kann man sich über einzigartige Pizzabrötchen mit Remoulade/Aioli freuen, die heiß und lecker sind und mit einem lustigen Spruch vom Chef serviert werden. Man fühlt sich sehr hingezogen zu diesem Restaurant, weil es einige meiner Meinung nach für Restaurants wichtige Vorraussetzungen erfüllt. Diese sind ein sympathischer Chef, leckeres Essen und eine kompetente freundliche Bedienung.

Fortsetzung morgen in Türchen 9

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: